Active
Disk Image

Disk Image Programm: Funktionen

How to erase hard drive? Windows7 logo   How to erase hard drive? Intel logo
Haupteigenschaften: Lite Standard Pro
Erstellen eines Backup Disk Image (nur belegte Cluster)
Kompression des Abbilds (Normal und Hoch)
Montage-Images als virtuelle Laufwerke
RAID wird unterstützt
Bootfähige Medien retten
Geplante Backups
Erstellen eines Raw Disk Image (Sektor für Sektor kopieren)
Windows Server werden unterstützt
Verschlüsselung des Abbilds (AES-128, AES-192, AES-256)
Scripting support
E-Mail-Benachrichtigungen
Inkrementielle geplante Backups
Eine Kopie von Festplatten oder Festplattenpartitionen, die nur belegte Sektoren enthalten. Kann jeden Satz von Festplatten & Partitionen sowie eine exakte Kopie eines PCs
Fest (HDDs), Solid State Disks (SSD) & Wechseldatenträger (CD, DVD, Blu-ray, USB-Sticks, Speicherkarten, USB-fähige Kameras, Media-Player usw.). Bild- und Wiederherstellung
Grundlegende oder dynamische Volumes
FAT16, FAT32, NTFS, CDFS, UDF-Dateisysteme
Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows XP, Windows Vista & Windows 7 (32-bit & 64-bit)
Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2008 (32-bit & 64-bit), Windows Server 2003
Verschiedene Komprimierungsstufen
Aufteilen in Stücke
Passwortschutz
Bildverschlüsselung (AES-128, AES-192, AES-256)
GPT-Festplatten unterstützen
Inkrementelle und differentielle Bilder
Mac OS X BootCamp-Unterstützung
Bildprüfung nach dem Erstellen
Fahren Sie den Computer herunter, nachdem Sie ein Bild erstellt haben

Raw Disk Image

Eine Sektor-für-Sektor-Kopie von Festplatten oder Festplattenpartitionen
Kompatibel mit Disk-Images, die mit Active @ Data Recovery Software-Produkten erstellt wurden
Unterstützt: Alle PC-kompatiblen Dateisysteme
Unterstützt: Alle Betriebssysteme (Windows, Linux, Unix, Solaris, Mac OS X etc.)
Unterstützt: Unterschiedliche Komprimierungsstufe
Unterstützt: Aufteilen in Stücke

Bootfähige Medien retten

Active@ Boot Disk Lite. Eine WinPE-basierte Komponente zum Wiederherstellen einer PC-Systemfestplatte
Active@ Boot Disk Lite kann verwendet werden, um einen PC von CD, DVD, USB-Stick zu starten (entsprechende BIOS-Einstellungen erforderlich)
Boot Disk Creator-Komponente - ein Dienstprogramm, um eine bootfähige CD / DVD oder ein Flash-Laufwerk zu erstellen
Unterstützt: TCP / IP-Netzwerkzugriff; Zusätzliche Treiber werden während des Betriebs geladen; Brennen von CD / DVD (Nach dem Laden der grundlegenden Systemdateien in den RAM wird die Active @ Boot Disk möglicherweise vom CD-Laufwerk entfernt und für das Brennen von CD / DVD verwendet); Dateiverwaltung; Partitionsverwaltung

Klonen / Festplatte kopieren

Übertragen von Daten Sektor für Sektor von einer Partition oder einer gesamten Festplatte direkt auf eine andere Partition oder die gesamte Festplatte
Kopieren Sie die gesamte Festplatte oder Partition auf eine andere Festplatte. Nur benutzte Blöcke werden kopiert; Partitionen können während des Kopiervorgangs in der Größe geändert werden.
Duplizieren Sie die gleichen Daten auf mehreren Festplatten

Planung

Automatisches Planen von Datenträgerabbildern Täglich, wöchentlich, monatlich, jedes spezielle Datum oder Zeitintervall
Geplante inkrementelle Sicherungen unterstützen inkrementelle Images

Scripting

Erstellen von Skripten für alle Vorgänge im Skript-Assistenten, um später von einer Konsole oder einer Befehlsdatei ausgeführt zu werden; geeignet für den unbeaufsichtigten Modus

Berichte protokollieren

Die Protokolldatei enthält eine detaillierte Liste der Aktionen, die bei jeder Operation ausgeführt werden. Drei Protokollformate werden unterstützt: XML-Protokolle (intern von Software verwendet), Klartextprotokoll (zusammen mit einem Bild) und Windows-Ereignisprotokolle.
E-Mail-Benachrichtigung über das Disk-Image-Ergebnis

Unterstützte Medien

Interne und externe Festplatten (Festplatten)
Solid State Disks (SSD)
CD-R, CD-RW, DVD-R, DVD+R, DVD+RW, DVD-RW, DL(Dual Layer)
HD DVD-RAM, HD DVD-R (experimentelle Unterstützung)
BD-RW, BD-R, BD-RW DL, BD-R DL (Blu-ray) (experimentelle Unterstützung)
Netzwerkfreigaben, NAS (als Zielgeräte)
Andere Medien, die als nicht-optische Medien erkannt werden
Pro Testversion Bestellen Bestellen

Datenrettung

Festplattenprogramme

Datensicherheit

Backupprogramme

CD/DVD Programme